Verbesserung der Eqrader für optimale sortierung


Die Eqrader kann Produkte schnell (10 Zwiebeln pro Sekunde und Bahn) und automatisch durch interne und externe Prüfung von Qualität, Form, Gewicht und Farbe sortieren - sie entdeckt sogar faule Stellen. Im vergangenen Jahr wurden die ersten Fortschritte erzielt: Mechanische Verbesserungen wie stromlinienförmigerer Keilriemen und Neigungsabschnitt, aber auch im neuronalen Netzwerk. Das selbstlernende System klassifiziert Zwiebeln nach Qualitätsmerkmalen. Die ersten Testergebnisse waren positiv und Eqraft ist derzeit dabei, die Software weiter zu verbessern.

eqrader-update.jpg#asset:35496

Mehr über den Eqrader erfahren?

Kontaktiere sie uns

Rutger Keurhorst

Director Commerce

Share this: